Unknown Horizons

Unknown Horizons ist ein Genre-Mix aus Stadt-Gebäude Spiel und Echtzeit – Strategiespiel , inspiriert stark von der Anno – Serie . [1] Es unter der freigegeben wird , GNU General Public License und ist daher kostenlos und Open – Source – Software . Das Spiel ist noch in Entwicklung, MeilensteinSnapshots werden gelegentlich veröffentlicht.

Geschichte

Unknown Horizons entstand im Openanno Projekt aus dem Jahr 2005 , die für Sein ein Ziel Klon von Anno 1602 . [2] Das Projekt nutzt FIFE als Game – Engine und verfügt überisometrische 2D – Grafik . Da auch FIFE in Entwicklung befindet und Unknown Horizons ist das erste große Projekt dieser Engine basiert, die Entwickler von Unknown Horizons haben vereinbart , mit der Entwicklung auf FIFE. Helfen Python wurde für dieses Projekt als Sprache gewählt , weil es die Sprache am besten unterstützt wird von FIFE garantiert plattformübergreifende Kompatibilität und ermöglicht eine schnelle Entwicklung. Die Modelle für Unknown Horizons verwenden erstellt Blender und dann in vier Umdrehungen (acht für Einheiten) gemacht.

Die erste öffentliche Alpha – Version am 1. Oktober veröffentlicht wurde, 2008. Entwicklung konzentriert sich derzeit auf mehr Spiel-Spiel Inhalt (Gebäude, Ressourcenproduktionslinien) zu implementieren. Nächste wichtige Schritte in der Entwicklung sind Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit und eine Insel – Editor. [3]

Im Jahr 2009 wurde das Projekt von umbenannt Openanno zu Unknown Horizons . [2]

Unknown Horizons nahm an dem Google Summer of Code 2011 als Mentoring – Organisation [4] und nahm wieder im Jahr 2012. [5]

Die aktuelle Version ist die Version 2014,1. [6]

Gameplay

Der Spieler führt eine Gruppe von Menschen in einer neu entdeckten Ansiedlung Archipel von Inseln. Der Spieler muss verschiedene Waren liefern (einschließlich Nahrungsmittel, Holz und Werkzeuge [7] ) und im öffentlichen Dienst für das Wohlbefinden der Siedler. Die Bewohner im Gegenzug zahlen Steuern , die die Haupteinnahmequelle ist.

Wenn ausreichend versorgt, wird die Bevölkerung wachsen und die Bewohner zu höheren sozialen Schichten steigen. Derzeit gibt es sechs verschiedene Siedlungs Ebenen geplant [8] und mehr als 40 verschiedene Gebäude zur Verfügung.

Der Startschritt wird „Sailors“ genannt. Die Spieler können eine Basis-Infrastruktur und bieten Bewohnern mit Ressourcen wie Nahrung eingerichtet. In der zweiten Schrittweite „Pioniere“, werden neue Gebäude zur Verfügung. Gebäude beginnen wie Holzkonstruktionen anstelle von Zelten zu suchen. Increment 3 trägt den Namen „Die Siedler“ und Fortschritt wird durch Fachwerkbauten gezeigt. Die restlichen drei Schritten „Bürger“, „Händler“ und „Aristokraten“ sind so konzipiert, aber noch nicht umgesetzt.

Empfang

Trotz seiner Alpha – Zustand, bereits erschienen Unknown Horizons in der Ausgabe 24/09 der deutschen c’t Computerzeitschrift , als Teil der Heise Software – Sammlung 6/09. [9] Zwischen 2009 und 2016 Unknown Horizon wurde von folgender Website heruntergeladen Source allein 250.000 mal. [10]

Siehe auch

  • Anno (Serie)
  • Liste der Open-Source-Spiele

Referenzen

  1. ^ Als ichersten Unknown Horizons sah es mich an das Spiel Anno erinnert.War dies die Quelle der inpiration? Ja absolut. Anno ist eines der besten SpieleSerie jemals meiner Meinungund dient als eine große Quelle der Inspiration für unsere Arbeit. Ich habe unzählige Stunden meiner Jugend spielen Anno „verschwendet“ und bereue keine Minute davon.
  2. ^ zu:ein b report.pdf
  3. ^ „Roadmap in Projekt Bugtracker“ . Trac.unknown-horizons.org .Abgerufen 2011-10-08 .
  4. ^ „Accepted Organisationen für Google Summer of Code 2011“ . Google-melange.com . Abgerufen 2011-10-08 .
  5. ^ „Accepted Organisationen für Google Summer of Code 2012“ . Google-melange.com . Abgerufen 2012.04.30 .
  6. ^ „Downloads“ . Unknown Horizons . Abgerufen 2015.09.10 .
  7. ^ „Bauen Sie Ihre eigene virtuelle Kolonie mit Unknown Horizons“ . 15. September 2010.
  8. ^ „Inkremente – Unknown Horizons – Wiki“ . Wiki.unknown-horizons.org.2011-07-24 . Abgerufen 2011-10-08 .
  9. ^ „c’t – Inhalt 24/2009 – Seite 138“ . Heise.de . 2011-06-27 . Abgerufen2011-11-12 .
  10. ^ unknownhorizons – Statistikenauf sourceforge.net

By The Unknown Horizons Team – Unknown Horizons SVN (revision 3176), CC BY-SA 3.0, Link

Ähnliche Spiele