Rocks’n’Diamonds

Rocks’n’Diamonds ist ein Scroll – Kachel-basierte Computer – Puzzle – Spiel , das als Kombination beschrieben werden kann Boulder Dash , Supaplex , Emerald Mine und SokobanKlon. Es ist eine freie Software – Spiel unter dem GPLv2 Lizenz erstellt von Artsoft Entertainment und entworfen von Holger Schemel. [1]

Geschichte

Mit seiner Veröffentlichung im Jahr 1995 [2] ist es eines der ersten Spiele für Linux , [3] und es läuft auch auf MS-DOS , Windows – , Unix und Mac OS X – Systemen. Die DOS – Version basiert auf Code von Guido Schulz. Die native Emerald Mine Spiel – Engine auf einer älteren Version von basiert Emerald Mine für X11 von David Tritscher, das verwendet wird , zu lesen und alle nativen Emerald Mine Ebenen spielen.

Seit 2014 der Quellcode ist über einen verfügbar Git – Repository. [4] Das Spiel auf verschiedene Plattformen portiert später war zum Beispiel im Jahr 2014 auf den Openpandora Handheld. [5]

Gameplay

Rocks’n’Diamonds verfügt Gameplay – Elemente aus allen Spielen oben erwähnt, in der Regel in Form von Unter Spiele, obwohl Ebenen Kombinationen von Elementen aus einem der oben genannten Spiele verfügen können, sowie neue.

Es gibt derzeit mehr als 50.000 Ebenen auf den verfügbaren Fähigkeiten und des Verständnisses -related Seiten. Rocks’n’Diamonds können auch nativen Mengen von den Spielen Emerald Mine, Supaplex und Diamond Caves II zu lesen.

Boulder Dash

Hauptartikel: Boulder Dash

Die Boulder Dash Spiel beinhaltet eine bestimmte Anzahl von Sammel Diamanten , nach der eine Ausgangstür , durch die öffnet der Spieler die nächste Stufe eingeben. Die Ebenen sind mit Schmutz gefüllt , die durch die Bewegung durch sie einfach ausgegraben werden können. Dies schafft leeren Raum. Diamanten können , indem sie in ihnen gesammelt werden. Felsenund Diamanten auf Schmutz ruhen kann, Wände (nur unzerstörbar und rutschig / magische Wände) oder andere Steine und Edelsteine, aber sobald diese entfernt werden (oder der Platz neben ihnen), werden sie herunterfallen. Dies ist manchmal nützlich, da der Spieler Dinge auf der Monster (Schmetterlinge und Glühwürmchen) fallen können die Ebenen Roaming. Einige zerstörten Monster fallen Edelsteine notwendig , um die erforderliche Anzahl zu erreichen , um den Level abzuschließen. Amöbe kann aus verschiedenen Gründen von zu wenig Diamanten gefährlich und unberechenbar, aber auch gelegentlich nützlich sein, oder wenn Sie ein Monster zu zerstören müssen.

Supaplex und Emerald Mine

Hauptartikel: Supaplex und Emerald Mine

Die Supaplex und Emerald Mine Spiele können Klone betrachtet werden Boulder Dash selbst, obwohl sie Elemente hinzugefügt haben, darunter Sprengstoff, Säure, verschlossene Türen mit passenden Schlüssel und vieles mehr. Rocks’n’Diamonds bietet einen Download von ca. 50000 Emerald Mine Ebenen, aber es kann nur eine sehr begrenzte Menge von ihnen unter seiner primären Motor spielen; Aus diesem Grund enthält es auch einen [jetzt] veraltet Kopie [6] diese Ebenen zu spielen. Ein wesentliches Merkmal dieser Implementierung fehlt (aber in Emerald Mine für X11) ist Wrap-around – Bewegung .

Sokoban

Hauptartikel: Sokoban

Das Sokoban – Spiel ist ein Transport – Puzzle , und kann davon ausgegangen werden , von oben betrachtet werden, da seine Elemente werden nicht von betroffen Schwerkraft . Dieses Spiel lässt den Spieler Push – RieseGlühbirnen in die Buchsen , um das Level zu beenden.

Level – Editor

Das Spiel enthält einen Level – Editor , dass der Spieler seine / ihre eigenen Level erstellen können. Das Spiel unterstützt auch benutzerdefinierte Grafiken , sowie ganz neue Ebene Elemente (benutzerdefinierte Elemente, auch VEs genannt, siehe unten), die ohne erstellt werden können Programmierkenntnisse.

Benutzerdefinierte Elemente

Benutzerdefinierte Elemente (auch als VEs bekannt) sind Elemente im Level-Editor erstellt. Es gibt nur wenige Dinge unmöglich, mit ihnen zu tun, auch wenn einige Dinge sind schwieriger als andere zu tun fast alles, was gemacht werden kann. Neue benutzerdefinierte Elemente-Techniken werden von den Benutzern gelegentlich entdeckt.

Bewertungen

Das Spiel wurde von gelobt und festgestellt Free Software Magazine [7] und Linux – Magazin . [8]

Referenzen

  1. ^ „Rocks’n’Diamonds“ . Directory.fsf.org . FSF . 24. November 2013 . Abgerufen 1 May Jahr 2014 .
  2. ^ Änderungen readme für die frühen Versionen von Rocks’n’Diamonds.Abgerufen am 07-May-2008.
  3. ^ Es gehört zum Standard zB installieren Größe der SpielePaket fürSUSE Linux.
  4. ^ rocksndiamonds.gitauf git.artsoft.org
  5. ^ rocksndiamondsauf repo.openpandora.org
  6. ^ Emerald Mine für X11
  7. ^ Free Software Spiel Favoriten: Rocks’n’Diamonds-Free Software Magazine
  8. ^ Geschenke für Gamer: Some End-of-JahresEmpfehlungen, Teil 3-LinuxMagazin

By http://www.artsoft.orgI, the copyright holder of this work, hereby publish it under the following license:, GPL, Link

Ähnliche Spiele