Frozen Bubble

Frozen Bubble ist eine kostenlose Software Puzzle Bobble – Stil Computerspiel . Es gibt eine Version programmiert in Perl und eine weitere in programmiert Java . Die Perl-Version läuft auf POSIX-kompatiblen Betriebssystemen, wie zB Linux und den BSDs , während die Java-Version auf jedem Betriebssystem läuftdas Java unterstützt. [1]

Die ursprüngliche Frozen Bubble wurde geschrieben Perl von Guillaume Cottenceau und verwendet die Simple Directmedia Layer (SDL) Bibliothek. [1] [2] Das Spiel verfügt über 100 Levels und beinhaltet einen Level – Editor. [1] Wie viele populäre freie Software / Open Quelle Spiele, es verfügt über Pinguine a la Tux , der in diesem Spiel die farbigen gefrorenen Blasen schießen Gruppen der gleichen Farbe zu bilden. Solche Gruppen verschwinden und das Objekt den ganzen Bildschirm auf diese Weise zu löschen , bevor eine Blase eine Zeile am unteren Rand verläuft.

Version 2.0 bietet Multiplayer – Spiel über LAN und Internet . Zwei Spieler können auch auf demselben Computer zu spielen. Diese Version ist für Unix-ähnliche Betriebssysteme (wieLinux und Mac OS X ) nur. Die Kettenreaktion – Modus (wo gefallene Blasen wieder nach oben vergrößern wird Drillinge zu vervollständigen, möglicherweise mehr Blasen verursacht zu fallen und damit mehr Combos zu schaffen) ist auch im Netzwerk – Modus ab Version 2.0 verfügbar und stark ändert die Mechanik des Spiels. [1 ]

Das Spiel wird unter dem frei GNU General Public License .

Auszeichnungen

  • Best Free Game, von Linux Game Tome Awards [3]
  • 2003 Editors ‚Choice: Spiel, von Linux Journal [2] [4]
  • 2003 Readers ‚Choice: Lieblings Linux Game, von Linux Journal [5]
  • 2004 Readers ‚Choice: Lieblings Linux Game, von Linux Journal [6]
  • 2005 Readers ‚Choice: Lieblings Linux Game, von Linux Journal [7]
  • 2008 Readers ‚Choice: Lieblings Linux Game, von Linux Journal [8]
  • 2009 Readers ‚Choice: Lieblings Linux Game, von Linux Journal [9]
  • 2010 Readers ‚Choice: Lieblings Linux Game, von Linux Journal [10]

Referenzen

  1. ^ zu:ein b c d Offizielle Website
  2. ^ zu:ein b Joe Barr . (2003-12-03) „Frozen-Blasen: eine größere Escape – Taste“ . Sourceforge, Inc. Retrieved 2007-09-01 .
  3. ^ „Linux Game Tome Awards“ . 2003-01-28 . Abgerufen 2008.04.01 .
  4. ^ „2003 Editors ‚Choice Awards“ . Linux Journal . Belltown Media Inc. 2003-08-01 . Abgerufen 2007.09.01 .
  5. ^ Heather Mead (2003-11-01). „2003 Readers ‚Choice Awards“ . Linux Journal . Belltown Media Inc . Retrieved 2008-04-01 .
  6. ^ Heather Mead (2004-11-01). „2004 Readers ‚Choice Awards“ . Linux Journal . Belltown Media Inc . Retrieved 2007-09-01 .
  7. ^ „2005 Readers ‚Choice Awards“ . Linux Journal . Belltown Media Inc. 2005-09-28 . Abgerufen 2008.04.01 .
  8. ^ James Gray (2008-05-01). „2008 Readers ‚Choice Awards“ . Linux Journal . Belltown Media Inc . Retrieved 2008-05-10 .
  9. ^ James Gray (2009-05-01). „2009 Readers ‚Choice Awards“ . Linux Journal . Belltown Media Inc . Abgerufen 2009.05.08 .
  10. ^ James Gray (2010-10-29). „2010 Readers ‚Choice Awards“ . Linux Journal . Belltown Media Inc . Retrieved 2011-11-25 .

By Guillaume Cottenceau, Alexis Younes (Ayo73), Matthias Le Bidan (Matths), Kim and David Joham, Amaury Amblard-Ladurantie ; http://www.frozen-bubble.org/Nicosmos (screenshot taker), GPL, Link

Ähnliche Spiele