Frets on Fire

Frets on Fire ( FoF ) ist ein freies, Open-Source – finnische Musik – Videospiel erstellt von Unreal Voodoo . Spieler verwendendie Tastatur mit Markern zu spielen zusammendie aufBildschirm angezeigt, mit dem ZielPunkte zu, einen Höhepunkt Multiplikatorerreichen, und einen Song vervollständigen. [1] Frets on Fire der Gewinner der war Versammlung 2006 SpieleEntwicklung Wettbewerb. [ 2]

Das Spiel wird in der schriftlichen Python Programmiersprache und wird unter der Lizenz GNU General Public License , obwohl das Spiel andere enthält freie und Open-Source – Code unter anderen Lizenzen . Das Spiel ist enthalten Song – Dateien und einige interne Schriften sind proprietäre , und ihre Verbreitung ist nicht außerhalb der Frets On Fire ausführbare erlaubt. [3]

Gameplay

Frets on Fire ist ein Musik – Videospiel spielt. Es ist spielbar auf Microsoft Windows , Mac OS X und GNU / Linux . Der Spieler drückt Tasten in der Zeit farbige Markierungen, die auf dem Bildschirm erscheinen, werden die Markierungen mit dem Rhythmus der Musik abgestimmt. Frets on Fire kann mit einem gespielt werden Tastatur durch Drücken der Bund Buttons und Auswahltasten, obwohl es Unterstützung für Joysticks , was bedeutet , dass mit dem entsprechenden Adapter und / oder Software können verschiedene gitarren Typ Controller ebenfalls verwendet werden. [5]

Farbige quadratischen Markierungen erscheinen auf dem Bildschirm des Players, synchronisiert mit dem Song und werden durch Halten der Bund -Tasten gespielt , die mit der richtigen Farbe entsprechen und Drücken einer der Auswahltaste im richtigen Moment. Alle zehn richtigen Treffer der Erhöhung Score Multiplikator, der die Punkte für jedes bis zu vier Mal getroffen von multipliziert. Der Multiplikator wird zurückgesetzt , wenn der Spieler eine Note oder klimpert zur falschen Zeit vermisst.

Merkmale

Frets on Fire enthält einen eingebauten im Song – Editor (oder „Fressen“ Werkzeug) , die Bearbeitung und Erstellung von Songs ermöglicht. Dies ermöglicht es Benutzern , ihre eigenen Spuren anpassen. Andere Programme umfassen EOF (EditorOnFire), dB (Feedback) und FreeTar Editoren. MIDI – Sequenzen in Programmen wie geschaffen FL Studio und Reaper können ebenfalls verwendet werden. Die Frets on Fire Wiki verfügt über eine umfangreiche [6] Ressource von benutzerdefinierten Song Bünde. Es gibt auch viele andere Websites , die erstellt wurden , Lieder und andere Ressourcen für das Spiel zur Verfügung zu stellen. Frets on Fire ermöglicht auch Songs zu importieren Benutzer aus anderen Gitarrenspielen. Dazu gehören Guitar Hero , Guitar Hero II undGuitar Hero Encore: Rocks the 80s . [7] Das Spiel bietet auch eine Anleitung, die Benutzer nicht mit dem Gameplay gewöhnen , um das Spiel lässt. Während das Spiel ein Spiel auf der Tastatur -Modus enthält, USB Joysticks kann auch verwendet werden. Dies ermöglicht regelmäßige Joysticks und Gitarren – Controller [5] Controller für das Spiel zu sein als gut und hilft , das gleiche Gefühl zu replizieren , dass kommerzielle Gitarre Spiele bieten.

Seit der Version 1.2.438 bietet das Spiel Hammer-On und Pull-off – Noten, die üblicherweise abgekürzt HOPO , obwohl das Spiel , um sie als „abgreifbar Notizen“ bezeichnet. Diese Notizen erlaubt dem Spieler , nur um in das Bund zu drücken , um zu spielen , wenn die vorherige Note richtig gespielt wurde, die Funktion der Guitar Hero – Serie emuliert. Bugs wurden im neuen Gameplay – Element gefunden, und die Version 1.2.451 sie befestigt ist , diese Version auch eine Option hinzugefügt , um HOPO Noten deaktivieren. Frets On Fire fehlt die Fähigkeit , Spieler zu ermöglichen , die zu verwenden Whammybar , während FoFiX zur Modulation der Tonhöhe einer Spur grundlegende Unterstützung hat. Dies bezeichnet man als entweder „Killswitch“ oder „Pitchbend.“ Dies wurde in der 3.100 – Update für FoFiX hinzugefügt. [8]

Ähnlich wie Konsole Gitarre-Stil – Spiele, Frets on Fire kommt mit Welt Charts , eine offizielle Online – High – Score – Liste. Da jedoch das gesamte System Open Source ist, haben die Spieler die Möglichkeit , ihre eigenen Server als auch Host. [9]

Alternative Versionen

Eine populäre Version des Spiels ist Frets on Fire X (allgemein abgekürzt FoFiX ), eine Gabel entwickelte sich aus einer Reihe von Mods Version 1.2.451 von Frets on Fire. Sowie für vier Spieler Träger, [10] diese Gabel unterstützt benutzerdefinierte grafische Themen (die Benutzern ermöglicht , eine zu schaffen , Guitar Hero oder Rock Band -Doppelgänger), Bass und Drum – Tracks und vorläufige Unterstützung für Texte. Die letzte stabile Version von FoFiX ist 3.121 am 7. Dezember 2009 veröffentlicht [11] Derzeit in der Entwicklung für die Version 4.000 ist die Einbeziehung von Online-Multiplayer, Video – Hintergrund – Unterstützung und Unterstützung für Guitar Hero und Rock Band Arten von Spielen [12 ] unter vielen anderen.

Empfang

Frets on Fire hat allgemein positive Rezensionen in einer Vielzahl von Publikationen erhalten. Freigegeben für den Wettbewerb bei Montage , es gewann den ersten Platz unter der Konkurrenz. [2] Als kostenlose Open – Source – Spiel, es war nicht so viel Aufmerksamkeit von den Mainstream – Überprüfung Websites erhalten, aber viele Nischen – Spiele – Seiten sowie Open – Source – Spiel – Review – Websites zwischen 7 und 8 von 10 Punkten haben sie diskutiert, im Durchschnitt Gamespot ’s Note geben dem Spiel eine 8.1 Stand : November 2008; [13]andere Websites wie Download.com Durchschnitt niedriger, etwa 3,5 / 5. [14] Allerdings aufgrund der plattformübergreifende Natur des Spiels hat es Fans von beiden sammelte Linux [15]und Mac [16] Gaming – Communities als auch. Frets On Fire wurde auf der TV – Show enthalten “ Klicken „.

Referenzen

  1. ^ Mika Äärilä, Jouni Utriainen (September 2006). „Assemblyn satoa (VersammlungErnte)“ (auf Finnisch). Pelit . pp. 76-77.
  2. ^ ein b “ Die Ergebnisse für die Montage ’06“ . demoparty.net . Abgerufen2007-04-20 .
  3. ^ „Frets on Fire – Lizenz“ . Frets on Fire Subversion – Repository .SourceForge.net . Abgerufen 2007-04-20 .
  4. ^ „Frets on Fire Grafiken guide“ . sourceforge.net . Abgerufen 2007-04-20. Pose.svg – Elvis Costello Look-a-like mit Tastatur aufwirft.
  5. ^ ein b „Frets on Fire“ über „Seite“ . Abgerufen 2007-04-20 .
  6. ^ „Frets On Fire Wiki: Benutzerdefinierte Songs“ . wikidot.com .Abgerufen 2008-11-18 .
  7. ^ „Frets On Fire Wiki: Importieren von Guitar Hero Songs in Frets on Fire“ . wikidot.com . Abgerufen 2008-11-18 .
  8. ^ „code.google.com :: FoFix Codepage“ . 2009-01-24 . Abgerufen2009-01-24 .
  9. ^ „Charts Server – Quellcode freigegeben“ . SourceForge.net . Abgerufen2007-05-19 .
  10. ^ ccgr (13. Februar 2009). „Frets on Fire X (FoFiX) – PC“ . Christian Centered Gamer . Abgerufen 2009.03.08 .
  11. ^ verschiedene. „Frets on Fire X (FoFiX)“ . code.google.com . Abgerufen2009.12.07 .
  12. ^ verschiedene. „Frets on Fire X (FoFiX)“ . Abgerufen 2009.10.30 .
  13. ^ „Frets on Fire für PC Bewertungen“ . Gamespot.com . Abgerufen2008-11-18 .
  14. ^ „Frets on Fire – Kostenlose Software – Downloads und Bewertungen – CNET Download.com“ . download.com . Abgerufen 2008-11-18 .
  15. ^ Williss, Nathan (2007-02-13). „Linux.com :: Bewertung: Frets on Fire“ .Linux.com . Abgerufen 2008-11-18 .
  16. ^ Wuerthele, Michael (2007-07-02). „Inside Mac Games Review: Frets on Fire“ . insidemacgames.com . Abgerufen 2008-11-18 .

By http://louhi.kempele.fi/~skyostil/uv/fretsonfire/screenshots/, GPL, Link

Ähnliche Spiele